KontaktStartseiteTechnikWetterNachrichtenMarketingProgrammStartseiteWebradioBörseSport
Webradios
Hitradio Südtirol   
 winmedia  
winamp
 real
 Radio  Südtirol  International
 winmedia  
winamp
 real
 Radio  Südtirol  DPV
 winmedia  
winamp
real
Radio  Südtirol  Regional
 winmedia  
winamp
 real
 Radio  Südtirol  Klassik
 winmedia  
winamp
 real
 Radio  Südtirol Volksmusik
 winmedia  
winamp
 real
 Freie  Südtiroler  Welle 1
 winmedia  
winamp
 real
 Südtiroler  Rundfunk  
winmedia  
winamp
 real
 Radio  Tirol 1  Österreich
winmedia  
winamp
 real
 Radio  S3  Tirol-Südtirol
winmedia  
winamp
 real

rs
Ihre Werbung hier!
ihre_werbung_hier
Infos unter: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie es sehen können
Die individuelle Freiheit ist kein Kulturgut.
Sie war am grössten vor jeder Kultur 
 
News
News Südtirol
News Ausland
Hauptauswahl
XXX Radio Südtirol XXX
Autos
Blog
Gesundheit
Kleinanzeiger
Kontakt
Landwirtschaft
Links
Musik
Pizzeria
Reisen & Freizeit
Rückblicke Südtirol
Restaurant
Sendegebiet
Spiele
Suchen
Technik
Umgangsformen
Witze
Webradio
Handwerker
Bodenleger
Elektriker
Glaser
Hydrauliker
Maler
Sanierungsarbeiten
Tischler

s_rosskopf

Rückblicke Südtirol
Österreich muss sich für die Rehabilitierung der Südtiroler Widerstandskämpfer einsetzen. PDF Drucken E-Mail

50 Jahre Porzescharte: Österreich muss sich für die Rehabilitierung der Südtiroler Widerstandskämpfer einsetzen.

 Der Gipfel der Porze liegt an der Staatsgrenze zwischen Osttirol und der Provinz Belluno. Bis heute hält Italien an den Falschurteilen gegen drei Österreicher wegen der fast sicher vom Geheimdienst inszenierten Vorgänge vor 50 Jahren fest.Das Italienische Heer hat für Ihre Grausame Vorgehensweise Blut an Ihren Händen.

Deutschland und bis zu einem gewissen Grad auch Österreich waren seit 1945 nie wirklich souverän. Damit dies auch so bleibe, haben westliche und östliche Geheimdienste Anschläge organisiert, um sie deutschen (bzw. österreichischen) "Rechten" in die Schuhe zu schieben. Die künstliche Schaffung einer "rechten" Gefahr diente und dient bis heute als Druckmittel gegen die einstigen Mittelmächte. Erster und zweiter Weltkrieg waren im Grunde ein 30jähriger Krieg gegen das deutsche Mitteleuropa. Der Krieg ist bis heute nicht beendet, er wird nur mit anderen Mitteln weitergeführt, zuletzt durch die grenzenlose Masseneinwanderung. Ein schlagender Beweis dafür ist die Tatsache, daß Deutschland von der UNO immer noch als "Feindstaat" betrachtet wird, die entsprechende Klausel wurde bis heute nicht getilgt. In diesem großen Zusammenhang muß man die Dinge leider sehen.

weiter …
 
50. Jahrestag des Vorfalles auf der Porzescharte PDF Drucken E-Mail

Aufarbeitung der damaligen Geschehnisse wäre mehr als erforderlich

Am 25. Juni jährt sich zum 50. Mal der „Vorfall“ auf der Porzescharte im osttirolerisch–bellunesischen Grenzgebiet, dem 4
weiter …
 
25 Jahre Streitbeilegung PDF Drucken E-Mail
Nach rund 25 Jahren Streitbeilegung Österreich Italien,ist Südtirol weiterhin ein Minderheitenland,in welchem die deutsche Sprache in einigen Ämtern wie z.b. Agentur der Einnahmen & Co verwehrt wird.Auch bei den Carabinieri,Polizei und Post,sowie einigen Supermarktketten fehlt das Personal welches die Deutsche Sprache beherrscht oder aber aus Ideologie verleugnet zu beherschen.Deutsche Sprache wird in Südtirol weiterhin Diskriminiert,wobei so mancher sein Lied singen kann.Der Festakt müsste eigendlich ein Trauerakt sein.
 
Abschied von Sepp Felder in Absam PDF Drucken E-Mail
Mehr als zweihundert Trauergäste begleiteten am vergangenen Freitag in Absam den Altobmann des Andreas-Hofer-Bundes Sepp Felder auf seinem letzten Weg. Neben den Familienangehörigen nahmen auch die freiwillige Feuerwehr von Absam, die Schützenkompanie Absam, der AHB Tirol, der SHB sowie die Schützengilde Absam Abschied von ihrem Freund.
weiter …
 
Pfingsten PDF Drucken E-Mail

An diesem Wochenende feiern Christen das Pfingstfest. Pfingsten ist zwar ursprünglich ein rein religiöses, christliches Fest, jedoch hat in unserem Land auch weltliches Brauchtum an diesen Tagen seinen Platz gefunden.

Ursprung und ....

weiter …
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 1 - 9 von 99
© 2017 radiosuedtirol.eu
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.