KontaktStartseiteTechnikWetterNachrichtenMarketingProgrammStartseiteWebradioBörseSport
Webradios
Hitradio Südtirol   
 winmedia  
winamp
 real
 Radio  Südtirol  International
 winmedia  
winamp
 real
 Radio  Südtirol  DPV
 winmedia  
winamp
real
Radio  Südtirol  Regional
 winmedia  
winamp
 real
 Radio  Südtirol  Klassik
 winmedia  
winamp
 real
 Radio  Südtirol Volksmusik
 winmedia  
winamp
 real
 Freie  Südtiroler  Welle 1
 winmedia  
winamp
 real
 Südtiroler  Rundfunk  
winmedia  
winamp
 real
 Radio  Tirol 1  Österreich
winmedia  
winamp
 real
 Radio  S3  Tirol-Südtirol
winmedia  
winamp
 real

rs
Ihre Werbung hier!
ihre_werbung_hier
Infos unter: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie es sehen können
Die individuelle Freiheit ist kein Kulturgut.
Sie war am grössten vor jeder Kultur 
 
News
News Südtirol
News Ausland
Hauptauswahl
XXX Radio Südtirol XXX
Autos
Blog
Gesundheit
Kleinanzeiger
Kontakt
Landwirtschaft
Links
Musik
Pizzeria
Reisen & Freizeit
Rückblicke Südtirol
Restaurant
Sendegebiet
Spiele
Suchen
Technik
Umgangsformen
Witze
Webradio
Handwerker
Bodenleger
Elektriker
Glaser
Hydrauliker
Maler
Sanierungsarbeiten
Tischler

s_rosskopf

Login
Login
Impfdekret als Ablenkungsmanöver der Italo-Diktatur PDF Drucken E-Mail

Die Italienische Regierung greift immer Tiefer in die Hintertür der Familien ein und will mit Zwangsimpfungen bestimmte Ziele erreichen,wobei der Wirtschaftswachstum des Pharmakonzerns steigen wird,an welchen bestimmte Politiker Aktien innehaben und Profit schlagen.Nun hat jedoch Pöder, Familienpolitiker Südtirols aus Lana Gegenmassnahmen getroffen und eine Eingabe gemacht,an welchem sich auch andere Politiker beteiligten.

Neben den Bespitzelungen mit Videokameras und anderen mehr ,durchgeführt von Italienischen wie auch Südtiroler Beamten mit Abhöraktionen,was wer ,wie und wo mit wem bespricht,folgt nun diese nächste Diktatur.Veranlasst sogar von Richtern,wie der Jugendrichter Benno Baumgartner oder Ivo Perathoner ,nur einige zu zitieren.Benno Baumgartner war übrigens zuvor Staatsanwalt,hat also das eingefleischte Denken,Menschen mit Scheinheiligen Protokollen  zu belangen,wie es auch die derzeitigen Staatsanwälte Mosna,Marchesini,Sacchetti,Bramante, und andere mehr vollziehen.

Lediglich die Jugendrichterin Frau Platzer hat mittlerweile erkannt,dass nicht alles Rechten Dingen zugeht,während jedoch die Tochter des Anwaltes Fava,in der Jugendstaatsanwaltschaft versucht ein System nach Ihren Vorstellungen zu konzepieren. Frau Bisi und Frau Platzer mögen sich mehr in den Vordergrund begeben,und die Menschenrechte,vor allem den Artikel "Schutz der Familie" zu Gewährleisten,dies bedeutet,die Kinder im eigenem Wohnhaus zu belassen um Ihre Wurzeln festigen zu können.

 

 
< zurück   weiter >
© 2017 radiosuedtirol.eu
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.